Klassische Massage

Klassische Massage bei Muskelverspannungen

Die Massage ist die wahrscheinlich älteste Heilkunst der Erde, gilt auch als Urform der Behandlung verschiedener Erkrankungen. Eine Massage bezweckt die mechanische Beeinflussung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur. Aber eine Massage ist noch viel mehr. Sie verhilft Blockaden zu beseitigen und dient der absoluten Entspannung. Dadurch werden neue Kräfte und neue Energien mobilisiert.

 

Heute gibt es keinen Zweifel mehr über die Wirkung der klassischen Massage, da sie wissenschaftlich und medizinisch anerkannt ist.

Indikationen (Anwendung angebracht)

  • Zur Vorbeugung und Behandlung von Verspannungen und Verhärtungen
  • Posttraumatische Veränderungen
  • Stressabbau
  • Stoffwechselablagerungen sowie Durchblutungsstörungen
  • Zur Entspannung des Bindegewebes und der Haut
  • Kopfschmerzen deren Ursache Verspannungen sind
  • Arthrosen und vieles mehr…